Pages

Freitag, 28. Juli 2017

[Produkttest] BROW ARTIST EXPERT

Vor zwei Tagen hab ich ganz überraschend Post erhalten. Ich darf den BROW ARTIST EXPERT (Farbe 108) von L´Oréal Paris testen.

Was versprochen wird:

L‘Oréal Paris lanciert die neue Profi-Augenbrauen-Range der erfolgreichen BROW ARTIST LINER.

Die Nuancen passen zu fast allen Haarfarben und garantieren somit ein besonders natürliches Ergebnis.

Die Dreiecksspitze des Browliners ermöglicht das Auffüllen der Braue durch die rundliche Mitte und eine klare Definition durch die eckige Spitze.


Wird das Versprochene gehalten?

Die rundliche Mitte des Stiftes füllt wie versprochen die Braue sehr gut aus, nur sorgt die eckige Spritze nicht wie geplant, dafür dass sich die Augenbraue gut definieren lässt. Nach den ersten Zügen ist die Spitze nämlich schon abgerundet und so war ein wirklich genaues definieren der Braue nicht möglich. Dafür wurde aber das Versprechen gehalten, dass es für jede Haarfarbe eine passende Nuance gibt. Zum mindestens kann ich von mir behaupten, dass ich die perfekte Nuance für meine Haarfarbe gefunden habe und somit ist das Ergebnis auch sehr natürlich.

Meine Erfahrungen:

Auch wenn der Browliner etwas ganz Neues für mich war, kam ich gleich super gut mit ihm klar und konnte meine Augenbrauen ganz leicht und vor allem schnell ausfüllen. Nur war es halt, wie oben schon gesagt, schwierig die Brauen zu definieren. Zudem ließ sich die Farbe auch leicht mit etwas Wasser verwischen, also nicht so gut geeignet für regnerisches Wetter.

So sieht der Browlinier aufgetragen aus.

Fazit:

Mir gefällt der BROW ARTIST EXPERT an sich ganz gut, nur hat er hier und da seine Schwächen. Doch ich kann mir ihn sehr gut für den Alltag vorstellen, da er sich schnell und einfach auftragen lässt und sehr natürlich aussieht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen